Saisonauftakt gegen Weiden

Endlich ist es soweit! Am Samstag kommt es nach zwei kräftezehrenden Vorbereitungsphasen zum ersten Saison- und Heimspiel der Oberliga Mittelrhein. Der neu gegründete HC Weiden kommt mit hohen Erwartungen ins Sportzentrum, wurde doch in der vergangenen Saison nur ein Punkt an die Hornets abgegeben.
Im ersten Saisonspiel wird sich nun zeigen ob die Abgänge gut verkraftet und die Neuzugänge schnell integriert werden konnten. Die Herren konnten sich über insgesamt über sechs Neuzugänge freuen. Mit Julian Koch und Nico Sandrock gehen zwei Jugendspieler der Hornets ihren nächsten Schritt im Seniorenbereich. Aus der Zweitvertretung stell sich Mirko Kuckelkorn einer neuen Herausforderung.
Aber auch von außerhalb stoßen neuen Gesichter zu den Hornets. Timo Worm wechselt von der SG Ratingen nach Pulheim und wird den Rückraum verstärken. Zusätzlich konnten zwei weitere junge Spieler von der HSG Neuss-Düsseldorf für unsere Sache überzeugt werden. Fabian Bleckat soll als Linkshänder den rechten Rückraum variabler machen, während Cedric Wentzel die Linksaußen-Position verstärkt.
Auch dieses Jahr gehen die Hornets wieder mit hohen Erwartungen in die Spielzeit, wurde der Aufstieg im letzten Jahr eben nur knapp verpasst und hoffen auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung am Samstag um 19:30 Uhr im Sportzentrum.